Humax Icord Hd – alle wichtigen Informationen

Bei diesem Gerät handelt es sich um einen digitalen HDTV Receiver für Satellitenschüsseln. Er arbeitet mit der Twin Tuner Technologie. Außerdem ist der Humax Icord HD mit einer 500 GB großen Festplatte ausgestattet. Sie erlaubt das Aufnehmen von TV-Programmen und das Speichern von Multimedia-Dateien. Außerdem ist er mit zwei CI Schächten ausgestattet, mit denen Sie auch verschlüsselte Programme ansehen können. Ebenso können Sie damit Pay TV empfangen. Die Timeshift Funktion sowie die Elektronische Programmzeitschrift können Sie ebenfalls verwenden. Der Zugriff auf Ihr Netzwerk ist möglich. Import und Export von Medien gelingt via USB-Anschluss. Der Humax Pdr Icord HD Receiver ist mit verschiedenen Anschlüssen ausgestattet. Dazu gehören HDMI, 2 x USB, 2 x 2 Scart, Digital Audio, Component und Ethernet. Im Lieferumfang enthalten sind eine Fernbedienung inklusive Batterien, HDMI- und Scart-Kabel sowie eine ausführliche Bedienungsanleitung. Schauen Sie sich mit Ihrem neuen Human Icord HD so viele Filme an, wie Sie möchten. Das ermöglicht die leistungsstarke Festplatte. Nehmen Sie diese und die gewünschten Serien auf. Er ist optisch ansprechend und erlaubt mit den verschiedenen Anschlüssen ein breites Nutzungsfeld. Hören Sie MP3-Dateien, speichern Sie Ihre Fotos und Videos und schauen sie sich bei Bedarf an. Der Humax Icord HD verfügt über eine intuitive Menüführung, die einfach zu verstehen und sehr übersichtlich ist.

Das Wichtigste zum Humax Icord HD in Kürze:

  • der digitale Receiver kommt inklusive Twin Tuner Technologie ins Haus
  • kann aufgrund der 500 GB großen Festplatte als Videorecorder genutzt werden zur Aufnahme von Filmen und Serien
  • durch die 2 CI Schächte ist auch der Empfang von Pay TV und verschlüsselter Programme möglich
  • mit EPG, Timeshift Funktion, Import und Export von Medien, Zugriff auf das Netzwerk und SCD-fähig
  • zahlreiche Anschlüsse erhöhen den Funktionsumfang wie HDMI, USB, Scart und Ethernet

Humax Icord HD – moderner Receiver mit vielen Extras

Der Humax Icord HD Receiver hat alles zu bieten, was Sie von einem modernen Receiver erwarten. Doch er kann mehr als ein herkömmliches Gerät dieser Art. Nehmen Sie alle Lieblingsfilme- und -serien auf, die sie gerne erneut oder später anschauen möchten. Der Humax Icord HD überzeugt aber auch durch die einfache Bedienung, die Sie auch ohne Anleitung problemlos verstehen können.

Die Ausstattung des Humax Icord HD

Haben Sie schon einmal etwas von der Twin Tuner Technologie gehört? Mit dieser ist Ihr neuer Receiver ausgestattet, sodass Sie zwei verschiedene Satellitenanlagen anschließen können. Des Weiteren können Sie den Humax Pdr Icord HD ebenfalls als Videorecorder verwenden. Die 500 GB große Festplatte ist nicht nur leistungsstark, sondern hält viel Platz für Ihre Aufnahmen bereit. Außerdem können Sie dort ebenfalls Ihre Multimedia-Dateien speichern. Doch damit noch nicht genug, denn der Humax Icord HD kommt mit Elektronischer Programm Zeitschrift und Timeshift-Funktion zu Ihnen nach Hause. Damit können Sie sich nur das aktuelle Fernsehprogramm auf Ihrem TV-Gerät anschauen, sondern auch das laufende Programm bei Bedarf anhalten, zum Beispiel, wenn Sie plötzlich etwas erledigen müssen. Es pausiert so lange, wie Sie es wünschen. Darüber hinaus ist der Humax Icord HD SCD-fähig. Die zwei CI Slots erlauben in Kombination mit dem richtigen Conditional Access Modul das Empfangen von verschlüsselten Sendern, beispielsweise von Sky. Die verschiedenen Anschlüsse erweitern die Möglichkeiten der Nutzung zusätzlich. Dazu gehören 1 x HDMI, 1 x Component, 2 x Scart, 2 x USB, 1 x Ethernet und 1 x Digital Audio. Damit sind alle Voraussetzungen erfüllt, die für viele schöne TV-Erlebnisse unbedingt vorhanden sein müssen. Der Humax Icord HD Receiver bietet hohen Komfort.

Beste TV-Erlebnisse auf einen Blick:

mit Twin Tuner Technologie kann als Videorecorder genutzt werden
500 GB große Festplatte mit Timeshift Funktion

Was Sie über die Bedienung des Humax Icord HD wissen sollten

Die Bedienoberfläche ist übersichtlich und lässt sich hervorragend lesen. Sie verstehen intuitiv, wie Sie sich durch die verschiedenen Menüs bewegen müssen. So lautet der Tenor aller Kunden, die sich bereits für den Kauf des Receivers entschieden haben. Er erzeugt ein klares und gestochen scharfes Bild. Pixelfehler sind nicht vorhanden. Etwas gibt es allerdings zu monieren, und zwar sind das die Laufschriften. Leider verlaufen diese nicht sonderlich vorteilhaft. Zeichnen Sie die gewünschten Sendungen und Filme auf der Festplatte des Receivers auf. Durch die vorhandene Netzwerkschnittstelle ist es des Weiteren möglich, Ihre Filme und Sendungen auf Ihrem Rechner zu editieren. Dazu benötigen Sie lediglich ein zusätzliches Tool. Dieses können Sie schnell und bequem auf der Website von Humax downloaden. Was auch erwähnt werden muss, ist der geringe Stromverbrauch des Humax Icord HD. Sofern er in Betrieb ist, verbraucht er nur 26 Watt, Haben Sie in ins Standby geschaltet, benötigt er lediglich 0,3 Watt. Das ist doch eine sehr gute Nachricht.

Abschließende Informationen zum Humax Icord HD

Bei diesem Gerät handelt es sich um einen hochwertigen digitalen Receiver, der außerdem mit einer Festplatte ausgestattet ist. Die einfache Bedienung und die Übersichtlichkeit tragen genauso dazu bei, wie das brillante und gestochen scharfe Bild. Darüber hinaus darf auch die zusätzliche Erstattung nicht unerwähnt bleiben, die sehr umfangreich ist. Leider gelingt der Senderwechsel ein wenig zu langsam. Doch insgesamt lässt sich sagen, dass es sich um ein technisch ausgereiftes Gerät handelt, das viele Möglichkeiten zur Nutzung bietet. Schauen Sie sich die Bedienungsanleitung genau an und entdecken Sie die vielen Funktionen des Human Icord HD.

Verwendete Quellen:

https://www.amazon.de/Humax-Satelliten-Receiver-Festplatte-CI-Sch%C3%A4chte-Scartanschl%C3%BCsse/dp/B001GZNHVC

5/5 (1)

Bitte bewerten Sie den Artikel:

Wir nutzen Cookies, um Ihnen passende Inhalte zu präsentieren und Ihr Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Cookies aber erst, wenn Sie auf Akzeptieren klickst. Weitere Infos

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Ihnen mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Sie sehen wollen.

Schließen