Anadol HD 200 – Qualität zum günstigen Preis

Minimalistisch und aufgeräumt bietet der Satelliten-Receiver Anadol HD 200 alles, was von einem guten Gerät dieser Preisklasse zu erwarten ist. Hervorragende Ton- und Bildqualität in Verbindung mit den wichtigen Features machen ihn zu einem gern gekauften Gerät, das in vielen Testberichten vorne mit dabei ist.

Ein Receiver im hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis – der Anadol HD 200

Anadol ist eine Marke der EFE Multimedia GmbH mit Sitz im hessischen Rödermark. Das Unternehmen verkauft Produkte wie HDMI-Kabel, Lautsprecher, LNBs, Sat- und Kabel-Receiver sowie Zubehör. Mit im Portfolio ist der digitale Satelliten-Receiver Anadol HD 200. Das Gerät überzeugt durch beste Bild- und Tonqualität mit eingebauten Mediaplayer-Funktionen. Er ist für Astra 19,2/Hotbird vorprogrammiert. Aufgrund seines externen 12-Volt-Netzteils kann er auch in Verbindung mit einem KFZ-Adapter-Anschluss verwendet werden. Das Abspielen von externen USB-Speicher-Geräten und Festplatten erfolgt ebenfalls in hoher Qualität, wenn diese für FAT32 oder NTFS formatiert sind.

Vorteile:
— einwandfreie Ton- und Bildqualität
— sehr günstiger Preis
— Einfache Inbetriebnahme
— unkomplizierte Bedienung
— einfaches Menü

Nachteile:
— keine Aufnahmefunktion
— Kein Pay-TV möglich
— Für Multi-Media-Anwendungen sind Zusatzgeräte erforderlich

Das Wichtigste im Überblick

Die Bedienung des Anadol HD 200 ist einfach, der Käufer erhält alle notwendigen Funktionen zum günstigen Preis. Die Anschlüsse am hinteren Teil des Receivers bieten die Möglichkeit zum Anschluss von externen Geräten. Der Satelliten-Receiver bietet die Möglichkeit zum Anschluss alter TV-Geräte über Scart. Nach Bedarf kann optional ein W-LAN-Modul durch einen USB-Stick nach gerüstet werden.

Preis und Leistung stimmen

Wer Ausschau hält nach einem HD-SAT-Receiver, kommt am Anadol HD 200 nicht vorbei. In einschlägigen Magazinen und bei vielen Vergleichs-Test ist das Modell in den oberen Rängen vertreten. Seine minimalistische Ausführung reduziert die möglichen Konfigurationen auf das Wesentliche. Die umfangreiche Anadol HD 200 Bedienungsanleitung enthält alle notwendigen Informationen für den Anwender. Wie das Gerät selbst ist sie zwar verständlich, macht aber einen relativ einfachen Eindruck.

Nach dem Auspacken

Das Gerät verfügt noch über SPDIF- und Scart-Port und eignet sich auch für ältere Fernsehgeräte, die diesen Standard verlangen. Seitlich am Receiver sind USB-Ports verbaut. Innerhalb weniger Minuten ist das Gerät ausgepackt und angeschlossen. Ist Ihre Satellitenschüssel auf Astra 19,2 “ eingestellt, stellt der Anadol HD 200 gleich die Senderliste bereit und das Fernseh schauen kann beginnen. Menüs und Benutzeroberfläche erinnern an vergangene Zeiten. In der Anwendung bringt das den Vorteil der einfachen Menüführung.

Funktionen und Features

Ein Internet-Zugang kann über einen USB-Stick hergestellt werden, ein W-Lan-Port ist nicht vorhanden. Die Aufnahmefunktion kann ebenfalls über Zusatzgeräte wie Stick oder USB-Festplatte ergänzt werden. Diese werden vom Hd200 im TS-Format gespeichert. Filme, Bilder und andere Multimedia-Daten lassen sich ebenfalls wieder geben. Alles in allem ist der Anadol HD 200 ein SAT-Receiver, der auf komplexe Features verzichtet. Er ist ideal für Sie, wenn Sie zuverlässig HD-SAT-Signale empfangen möchten.

Das bekommen Sie für Ihr Geld

Mit dem Anadol HD 200 erhalten Sie einen Receiver mit kompakten Abmessungen von 14 x 9 x 3,5 cm. Ausgestattet ist das minimalistische Gerät mit einem HDMI-Ausgang und vier weiteren Anschlüssen. Im Lieferumfang enthalten sind der Receiver, eine Fernbedienung mit Batterien, ein externes Netzteil, HDMI Kabel sowie die Bedienungsanleitung.

 

5/5 (1)

Bitte bewerten Sie den Artikel:

Wir nutzen Cookies, um Ihnen passende Inhalte zu präsentieren und Ihr Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Cookies aber erst, wenn Sie auf Akzeptieren klickst. Weitere Infos

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Ihnen mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Sie sehen wollen.

Schließen