Satellitenschüssel Wandhalterung

Die Satellitenschüssel ist als Medium für die Übertragung von digitalen Signalen ständig in unserem Bewusstsein. Ihre Bedeutung steigt mit der Umstellung der Sendesignale. Die Wandhalterung für eine Satellitenschüssel wird vom Verbraucher überwiegend unbeachtet gelassen und als Hilfsmittel mit geringer Bedeutung angesehen. Das ist fachlich ein Fehler. Eine Satellitenschüssel-Wandhalterung, die nicht fachgerecht montiert wurde oder nicht fachgerecht konstruiert ist, kann das Empfangssystem komplett lahmlegen. Der Einfluss von Wind, Regen und Korrosion bewirken Beeinträchtigungen

bis zum Totalausfall, wenn die Montage von Halterung und Satellitenschüssel nicht fachgerecht durchgeführt wurden. Die Unfallgefahr durch eine herabstürzende Satellitenschüssel ist enorm.

Vor dem Kauf und der Installation einer Satellitenschüssel-Wandhalterung sollten die Eigenschaften kurz zusammengefasst werden, die für eine fachgerechte Montage erforderlich sind. Die Hersteller der Satellitenschüsseln liefern die vorbereitete Satellitenschüssel-Wandhalterung in der Mehrzahl der Modelle mit. Ausgewählte Wandhalterungen sind ausschließlich für explizit benannte Satellitenschüsseln konstruiert und hergestellt. Hochwertige Materialien, exakte Verarbeitung und namhafte Hersteller sollten beim Kauf der Wandhalterung bevorzugt berücksichtigt werden. Tragfähigkeit, Schwenkbarkeit, solide Grundplatten und Korrosionsbeständigkeit sind bei der Auswahl zu berücksichtigen.

Satellitenschüssel Wandhalterung im Überblick:

Die Konstruktion der Wandhalterung

Die Wandhalterungen für Satellitenschüsseln bestehen überwiegend aus einer massiven Metallplatte, an die eine Rohrkonstruktion winklig angebracht ist. Solide Schweißnähte verbinden die Grundplatte mit der Rohrkonstruktion. Die Platte wird mit Schwerlastdübeln an der Hauswand angeschraubt. Die Satellitenschüssel wird auf die Rohrkonstruktion aufgesteckt oder aufgeschraubt. Die Schwerlastdübel und die Bodenplatte sind nach der Installation enormen Belastungen ausgesetzt. Die Hebelkräfte, die von der Satellitenschüssel ausgeübt werden, können vom Wind, vom Regen oder durch mechanische Einflüsse verstärkt werden. Die Konstruktion muß den Belastungen dauerhaft standhalten. Billigprodukte aus minderwertigen Materialien oder in schlechter Verarbeitung halten Belastungen nicht dauerhaft stand. Wandhalterungen mit einem Zertifikat vom Hersteller der Satellitenschüssel sind ausgezeichnet geeignet. Die Konstruktion sollte robust sein und einen zuverlässigen Eindruck erwecken machen. Die Wandstärke der Rohre sollte nicht unter 2 Millimeter liegen. Stabilisatoren für die Wandhalterung unterstützen bei Wind und Wetter.
Abstandshalter unterstützen die Stabilität und Maßhaltigkeit bei problematischen Wandkonstruktionen. Vorsprünge, Kanten und Simse können die Installation einer Satelliten Wandhalterung erschweren. Dichtungsmittel, Ziegel und Mastkappen vervollständigen das Zubehör bei der Montage. Wer über handwerkliche

Fähigkeiten verfügt und fachliche Vorkenntnisse bei der Sat Antennentechnik, hat kann eine Satellitenschüssel Wandhalterung problemlos selbst installieren. Ohne handwerkliche Fähigkeiten sollte die Installation nicht durchgeführt werden. Handwerksfirmen übernehmen die Installation. Der Fachhandel bietet die Installation überwiegend mit dem Kauf der Sat Anlage beziehungsweise der Wandhalterung an.

Satellitenschüssel Wandhalterung: Die Hersteller

Die Hersteller bieten eine enorme Palette variierender Satellitenschüssel Wandhalterungen an. Mehr als 500 Modelle werden im Fachhandel angeboten. Die Preise reichen von 5 Euro bis mehrere Hundert Euro. Bei der Auswahl der Satellitenschüssel Wandhalterung sollte der Einsatz, die Zahl der Empfangsteilnehmer der Satellitenschüssel und die physikalischen Daten, wie Tragfähigkeit und Durchmesser der Schüssel berücksichtigt werden. Hochwertige Produkte von namhaften Herstellern sollten bevorzugt werden. Die Hersteller von Satellitenschüsseln bieten das Empfangsgerät gern zusammen der Wandhalterung an. Vom Sat Schüssel Hersteller mitgelieferte Wandhalterungen sollten bevorzugt verwendet werden. Zertifizierte Wandhalterungen mit einer Empfehlung vom Hersteller der Satellitenschüssel sind ebenfalls empfehlenswert. Namhafte Hersteller, wie zum Beispiel Kathrein, Schwaiger, OBO Bettermann, mega Sat oder Preisner liefern ausgezeichnete Produkte. Vor dem Kauf sollte geprüft werden, ob die vorhandene Satellitenschüssel mit der Wandhalterung kompatibel ist.

Satellitenschüssel Wandhalterung im Überblick:

Beim Kauf beachten

Die Empfangssituation vor Ort, die Tragfähigkeit der Hauswand und die Montageweise der Satellitenschüssel sind entscheidente Kriterien für die Auswahl der Wandhalterung. Langlöcher in der Befestigungsplatte für die Dübel ermöglichen die Anpassung der Konstruktion bei der Montage. Eine Satellitenschüssel, die für die Ausrichtung zum Empfang des Signals stark geneigt werden muss, benötigt einen ausreichenden Abstand zur Hauswand. Die Satellitenschüssel sollte nach der Installation geneigt und gedreht werden können, ohne das die Konstruktion locker und anfällig wird. Eine Checkliste vor dem Kauf erleichtert die Auswahl der Kriterien. Die Konstruktion und Ausstattung der Satellitenschüssel Wandhalterung sollte dem vorgesehenen Verwendungszweck entsprechen. Überdimensionierte Wandhalterungen können teuer sein. Eine Satellitenschüssel Wandhalterung, die aus ungeeigneten, nicht belastbaren Materialien gertigt wurde, oder den Belastungen von Eigengewicht, Wind und Wetter nicht standhält, ist eine Unfallquelle und gewährleistet keinen stabilen Empfang.

Fazit

Eine Satellitenschüssel Wandhalterung ist eine Sichwerheitseinrichtung zur Befestigung von Satellitenschüsseln. Ihre Konstruktion sollte robust und praktisch sein. Die Produkte von namhaften Herstellern mit Hochwertigen Materialien und ausgereifter Konstruktion sind bevorzugt auszuwählen. Infoprtale im Internet enthalten wertvolle Konstru Informationen über die Ausstattung und das Zubehör. Vor dem Kauf sollte eine Checkliste mit den gesuchten Eigenschaften zusammengestellt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.